Linux Forum Schweiz
Alles rund um Linux

Startseite » Linux Distributionen » Suse Linux » E-Finance Java (e-banking der PostFinance auf opensuse 12.3)  () 1 Bewertung
E-Finance Java [Beitrag #1430] Di, 08 Oktober 2013 21:19
Bogusta ist gerade offline  Bogusta
Beiträge: 4
Registriert: Oktober 2013
Ort: Schweiz
Junior Member
E-Finance Java (ehemals Yellownet Java) auf ubuntu istallieren
wurde sehr gut auf:

[www.ctrl-alt-delete.ch/geeking/e-finance-unter-ubuntu-linux -1004.html]

erklärt.

Wollte das Gleiche auf opensuse 12.3 durchführen, doch ich blieb immer an folgende
Meldung hängen:

"Modus für Benutzeroberfläche des Installers nicht unterstützt"

Irgendwie verstand sich die vorinstallierte Java-Version nicht mit E-Finance.
Habe also die Version von "oracle" versucht. (Achtung: 32-bit)
Da ging es plötzlich............

Also:
> Java-Programm "efinance_setup.bin" herunterladen
dann in der Shell (oder Terminal)
> Ausführbar gemacht mit "chmod u+x efinance_setup.bin"
> Extariert mit "sh efinance_setup.bin"

Wie E-Finance in das GNOME-Menu einzufügen ist wurde von "geeking" erklärt.
Auf KDE-Menu habe ich es noch nicht fertig gebracht, aber es wird wohl irgendwie
auch gehen.

Natürlich geht es auch direkt auf der homepage von Postfinance, aber die Java-Version
finde ich einfach schneller und praktischer

Gruss

Vorheriges Thema: Vorstellung Open Suse 32 oder 64 Bit
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Feb 20 22:34:48 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00593 Sekunden