Linux Forum Schweiz
Alles rund um Linux

Startseite » Desktop » Windowmanager » Xfce4-Probleme in debian Sid
Xfce4-Probleme in debian Sid [Beitrag #2951] Sa, 07 September 2019 19:58
schwedenmann ist gerade offline  schwedenmann
Beiträge: 43
Registriert: Juni 2017
Ort: Wegberg
Member
Hallo

habe seit dem vorletzten dist-upgrade Probleme mit xfce4 unter Debian-Sid.Das äußert sich zum einen, das ich kein Hintergrund setzen kann (unter Schreibtisch). Wenn ich dort unter Schreibtisch einen Ordner auswähle, ein Hintergrundbild (nämlich das alze Bild) anklicke, wird dies blau umrandet in der Auswahl, das war es dann aber, es wird nicht angezeigt, auch nicht, wenn ich mich abmelde und dann wieder anmelde. das zweite, was mir auffält, ich hab ekeine Icons auf dem desktop, also alle Laufwerksicons (bei mir in dem Fall über 10 Partitionen, incl. Papierkorb und Home ? fehlen. Muß ich noch eine datei ev. nachinstallieren ? entfernt wurde afaik beim dist-upgrade vor 2 Wochen nichts, auch ein neuerliches du heute morgen ändert ncihts am fehlverhalten von xfce4.

mfg
schwedenmann
Vorheriges Thema: Gnome 3.24 erschienen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 01:10:42 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00782 Sekunden