Linux Forum Schweiz
Alles rund um Linux

Startseite » Desktop » Standard Software » thunar und Laufwerk unmounten (mit thunar gemountetes laufwerk unmounten)
thunar und Laufwerk unmounten [Beitrag #2978] Sa, 14 Dezember 2019 10:41 Zum nächsten Beitrag gehen
schwedenmann ist gerade offline  schwedenmann
Beiträge: 49
Registriert: Juni 2017
Ort: Wegberg
Member
Hallo

ich hab eeine blöde Frage zu thunar (benutze das teil sonst nicht). Ich habbegestern in einer debian-Busetr amd64 Installation mit LX-Desktop + thunar eine Festplatte per SATA/IDE auf USB Adapter zu Testzwecken angechlossen, dabei kam dann eine meldung, ob ich das laufwerk in oder mit thunar öffnen möchte, was ich bejahte. Die festplatte war dann unter /media/jörg sichtbar und ich konnte auf alle daten zugreifen, nur, wie unmounte ich das teil in thunar ? Ich hba edort kein Icon für unmounten etc. gefunden. Habe dann ein terminal aufgemacht und als root unmount /dev/sdb1 eingetippt,aber es sollte doch auch was für mausschubser dasein, wenn man schon automaticch einen Wechseldatenträger per thunar mountet.

mfg
schwedenmann
Aw: thunar und Laufwerk unmounten [Beitrag #2981 ist eine Antwort auf Beitrag #2978] Mo, 16 Dezember 2019 17:21 Zum vorherigen Beitrag gehen
freefloating ist gerade offline  freefloating
Beiträge: 524
Registriert: Juli 2012
Ort: Schweiz
Senior Member
.... sorry, aber thunar kenne ich nicht.

Gruss ff


Carpe diem - pflücke den Tag!
Vorheriges Thema: Firefox 70.0 64-bit - Graues statt grünes Sperrschloss
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Jan 17 17:44:31 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01013 Sekunden